Team Langenwang

Team Langenwang

BEI DEN ÖSTERREICHISCHEN MEISTERSCHAFTEN U13/U11
LEG DICH NICHT

LEG DICH NICHT

MIT EINEM TISCHTENNISSPIELER AN!
Tischtennis

Tischtennis

IST KUNST

Aktuelle Termine

Aktuelle Ergebnisse

01.06.2020

Es ist wieder soweit, wir dürfen das Training (Mo, Do, Fr) unter gewissen Voraussetzungen wieder aufnehmen:

Die aktuellen Richtlinien der Bundesregierung bezüglich COVID-19 sind einzuhalten. Bei den nachfolgenden Verhaltensregeln und Sicherheitsmaßnahmen handelt es sich um dringend einzuhaltende Empfehlungen, die der ÖTTV und seine Landesverbände gemeinsam erarbeitet haben.

Für die Einhaltung sind der Vereins- und Sektionsvorstand, der Turnverein als Inhaber der Halle sowie die Trainer verantwortlich.

Personen, die die folgenden Regeln missachten, sind aus der Halle zu verweisen. Jeder Spieler, jede Spielerin, jeder Trainer und jede Trainierin nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb teil. Es gilt das Prinzip der Eigenverantwortung - oberstes Ziel ist es COVID-19 Infektionen zu vermeiden

1. Halle:

- Jeder Tischtennistisch ist durch Spielfeldumrandungen oder Hallenwände einzugrenzen
- Es wird empfohlen in Kleingruppen zu trainieren um das Ansteckungspotenzial so gering wir möglich zu halten
- Trainer und Spieler waschen sich vor dem Aufstellen der Tische und Banden die Hände

2. Umkleiden, Duschen, Toiletten:

- Die Umkleiden und Duschen dürfen benutzt werden
- In Umkleiden muss ein Abstand von 1 m zu anderen Personen eingehalten werden
- In den Duschen ist ebenfalls ein Abstand von 1 m einzuhalten
- Toiletten und Waschräume dürfen benutzt werden - Abstand von 1 m ist ebenfalls einzuhalten. Zum Abtrocknen sind entweder eigene Handtücher oder Papierhandtücher zu verwenden, Papierhandtücher müssen nachher entsorgt werden

3. Reinigung

- Nach dem Training werden alle Tische, Netze, Banden und sonstige Hilfsmittel gereinigt
- Trainer und Spieler waschen sich vor und nach dem Abbau der Tischtennistische und Umrandungen die Hände.
- Zwischen den Trainingseinheiten sollte eine Pause von 15 min durchgeführt werden und die Halle gelüftet werden.
- Für die Reinigung müssen ausreichend Mittel zur Verfügung gestellt werden

4. Verpflegung

- Auch in den Pausen müssen die Abstandsregel eingehalten werden
- Trinkflaschen und andere Verpflegungen dürfen nicht an andere weitergegeben werden

5. Anreise

- Hier gelten die allgemeinen Gesetze
   - Mund-Nasen-Schutz bei Fahrgemeinschaften
   - Mund-Nasen-Schutz beim Betreten der Halle
   - Abstände müssen auch beim Betreten eingehalten werden
- Es wird empfohlen maximal 5 min vor Beginn des Trainings in die Halle zu kommen
- Die Spieler verlassen die Halle direkt nach der Trainingseinheit 

6. Spielbetrieb

- Alle Spieler sollten sich beim Trainingsverantwortlichen (Turnplan) vorher anmelden
- Der Trainingsverantwortliche führt Anwesenheitslisten (wer von wann bis wann). Diese müssen archiviert werden.
- Es dürfen nur absolut symptomfreie Spieler zum Training kommen (Husten, Fieber, Muskelschwerzen, Störung von Geruchs- und Geschmackssinn, Durchfall oder Übelkeit)
- Beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Einwegtaschentuch bedeckt halten.
- Vor und nach dem Training gründlich die Hände waschen
- Seitenwechsel sind zu unterlassen
- Abwischen am Tisch oder Anhauchen des Balls ist zu unterlassen
- Handtuch nur in der eigenen Sporttasche ablegen
- Nicht während dem Spiel mit der Hand ins Gesicht fahren
- Ausspucken für bessere Rutschfestigkeit ist zu unterlassen
- Jeder Spieler verwendet seinen eigenen Schläger
- Pro Stunde sollte 10 min gelüftet werden
- Das Training muss so gestaltet werden, dass zwischen den Spielern sowie zwischen Spieler / Trainer ein Abstand von 2 m gewährleistet ist, gilt jedoch nicht für Personen aus dem selben Haushalt.
- Wer sich nicht an die Regeln hält kann vom Trainer und vom COVID-19 Verantwortlichen vom Training verwiesen werden
- Eltern dürfen unter Einhaltung der Abstandsregeln sowie dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Training anwesend sein.

Link zur 2. Novelle COVID-19-Lockerungsverordnung (konsolidierte Fassung) >>>

Die gesamten Handlungsempfehlungen werden in der Halle in ausgedruckter Form aufliegen.

minka

 

murauer bier

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der tts-langenwang.at Webseite einverstanden sind.