19.05.2019

TTS Langenwang war auch bei den Steirischen Meisterschaften U15 zahlreich vertreten. Neben unseren 3 "Routiniers" Sebastian Haberl, Emilio Wildling und Valentino Wildling traten auch Daniel Schöggl und Andriy Fedorov in den Gruppen an. Gerade bei unseren Einsteigern war schnell ersichtlich, dass ein halbes Jahr Training noch nicht zu guten Platzierungen reichen kann, die Erfahrung selbst kann ihnen aber niemand mehr nehmen.

Unsere Leistungsspieler konnten wieder mit einigen Erfolgen aufzeigen.

Gold und damit Steirischer Meister im Doppel durch Sebastian mit Bishoy Sarofem aus Don Bosco, Silber holte Sebastian im Mixeddoppel mit Daniela Mitar und im Einzel nach einem spannenden Finale gegen seinen Doppelpartner Sarofem, sowie Valentino und Emilio gemeinsam im Doppel (3 der 4 Finalisten kamen von der TTS). Bronze ging nach starker Leistung und an Valentino im Einzel und im Mixeddoppel mit Marlene Regner, sowie an Emilio im Mixeddoppel mit Sabrina Reinprecht.

In der Übersicht:

Sebastian: Gold, Silber, Silber
Valentino: Silber, Bronze, Bronze
Emilio: Silber, Bronze

Herzliche Gratulation an das komplette Team, ein Dankeschön an alle Betreuer, ohne Euch könnten diese Erfolge nicht möglich sein

Zu den gesamten Ergebnissen >>>